News

Wie aus einem Einzelunternehmer ein internationales Unternehmen wurde – die Geschichte von DACHSER

Viele Menschen kennen DACHSER von den gelben Lastwagen mit blauen Buchstaben. Wussten Sie, dass das heute weltweit wachsende Unternehmen einst als Einzelunternehmer begann? Auch heute noch ist DACHSER zu 100% Familienunternehmen mit dem Enkel des Gründers Thomas Dachser an der Spitze. Wir möchten Ihnen gerne erzählen, wie es einmal angefangen hat.....

DACHSER optimiert seit Jahren die Lieferkette der Kunden

Mut ist wahrscheinlich das erste Merkmal, das einen Unternehmer auszeichnet. Diesen Mut hatte Thomas Dachser, als er 1930 in wirtschaftlich unsicheren Zeiten sein Transportunternehmen gründete, das mit Unterstützung seiner Frau Anni zu Beginn des Zweiten Weltkriegs erheblich gewachsen war. Während des Krieges wurden alle Fahrzeuge beschlagnahmt, ein Teil des Personals zur Einberufung eingezogen und das Unternehmen bei einem Luftangriff bombardiert. Damit lag das Lebenswerk von Thomas und Anni Dachser in Trümmern, aber das konnte man von ihrer unternehmerischen Begeisterung nicht sagen. Nach dem Krieg taten sie alles, um das Unternehmen am Leben zu erhalten, aber vor allem inspirierten sie andere mit Hoffnung, Lebensperspektive und Kraft.

DACHSER in Luxemburg

Im Jahr 2011 wurde Luxemburg in das DACHSER-Netzwerk aufgenommen. Der relativ junge Standort beschäftigt mittlerweile mehr als 40 Mitarbeiter und wächst weiter. Das Besondere an diesem Standort ist vielleicht das Management; DACHSER Grevenmacher wird großenteils von Frauen geführt. Die Niederlassungsleitung ist Janine Weber, neben ihrer Verkaufsleiterin Nicole Engelbert und die Serviceleiterin Laura Waigel. Janine Weber ist überzeugt von der Bedeutung direkter und offener Kommunikation. Das spürt man besonders bei der guten Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Abteilungen.

DACHSER breitete seine Flügel immer weiter aus. Das Unternehmen ist auch in Krisenzeiten weiter gewachsen. Heute ist DACHSER an neun Standorten in den Benelux-Ländern vertreten und bietet Transportdienstleistungen zu Land, zu Wasser und in der Luft an. DACHSER stellt sich jeder Herausforderung und die Motivation, nachhaltig zu wachsen und den besten Service zu bieten, ist weiterhin vorhanden. Das multinationale Unternehmen wird heute in dritter Generation geführt. Die Familie DACHSER ist auf mehr als 30.000 Mitarbeiter weltweit angewachsen und die am Anfang entstandene Familienbindung hat höchsten Stellenwert. DACHSER steht für Zuverlässigkeit und Qualität und gilt weltweit als einer der Logistikführer, vergisst aber nie die Basis, die zu dem enormen Erfolg führte: die Familie. 

Ansprechpartner Joanne Fernandes